Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/shadowofphilosophy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedicht

Ich schreibe selber auch Gedichte und möchte heute eines zum Besten geben: Verloren in den tosenden Nebeln, Aufgewühlt im Herzen wie das Meer, Und dennoch sieht er den Frieden, Und brauch nicht umzukehrn. Er denkt alleine an zu Haus, Sieht den Regen nicht, Denkt an seine Einsamkeit, Doch behält das Licht. Wenn er kehrt aufs Land zurück, Der Sturm der war vergangen, Sieht er nur den Horizont und denkt: So soll es sein... Hoffe es gefällt euch
23.4.14 20:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung